Bundesverband Kinderhospiz

Kinderhospize begleiten Kinder und ihre Angehörige zu Hause, oder in speziell dafür eingerichteten Häusern. Ein Kinderhospiz ist ein Ort, den man nicht sucht, aber finden möchte, wenn man ihn braucht. Hier leben schwerstkranke Kinder und Jugendliche. Sie alle haben die Diagnose „lebensverkürzt erkrankt“. Häufig erreichen sie das Erwachsenenalter nicht mehr. Nach aktuellen Zahlen sterben jährlich etwa 5.000 der rund 40.000 lebensverkürzend erkrankten Kinder in Deutschland.

Ausgehend von der Geschäftsstelle in Lenzkirch, setzt sich der Bundesverband Kinderhospiz gesellschaftlich dafür ein, eine Öffentlichkeit für das Tabuthema „Kinder und Tod“ zu schaffen und betroffene Kinder und Familien aus dem sozialen Abseits zu holen.

Betroffene Familien unterstützen wir durch finanzielle Hilfen, Sachleistungen und indem wir Herzenswünsche erfüllen.

Das rein spendenfinanzierte Sorgentelefon OSKAR ist für alle betroffenen Familien, Trauernde und Fachleute rund um die Uhr unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 8888 4711 erreichbar. So können wir helfen, wann immer Sie uns brauchen.

Auf Wunsch beraten wir Sie anonym. Weitere Informationen zu OSKAR finden Sie auf der Webseite www.oskar-sorgentelefon.de

Der Bundesverband Kinderhospiz e.V. ist Gründungsmitglied des ICPCN, des internationalen Netzwerkes für pädiatrische Palliativversorgung. Wir setzen uns weltweit für die Rechte von ca. 21 Millionen Kindern und Jugendlichen ein, die unheilbar oder lebensbedrohlich erkrankt sind.

 

Bundesverband Kinderhospiz e.V.

 


 

Bundesverband Kinderhospiz e.V.

Frau Sabine Kraft (Geschäftsführerin)

Schloß-Urach-Straße 4
79853 Lenzkirch

Telefon 0800-88687-88
Telefax 0800-88687-89
info@bundesverband-kinderhospiz.de

www.bundesverband-kinderhospiz.de

Als Dachverband vertreten wir ...

... die Interessen zahlreicher stationärer und ambulanter Kinderhospizeinrichtungen in nationalen und internationalen Zusammenhängen.

Als Fachverband sind wir Ansprechpartner für Politik, Wissenschaft, Ärzte, Kliniken, Kostenträger, Spender und Förderer. Wir informieren und beraten Betroffene, Fachkräfte, Initiativen, Spender und Sponsoren. Kinderhospizarbeit ist ein unterstützendes Angebot für die gesamte Familie lebensbegrenzend erkrankter Kinder, Jugendlicher und auch junger Erwachsener, das sich vom Zeitpunkt der Diagnose oft über viele Jahre bis zum Tod und darüber hinaus erstreckt.

Kinderhospizarbeit ist anders als Hospizarbeit für Erwachsene. Gemeinsam ist ihnen die Wurzel, die Bürgerbewegung, das Ehrenamt. Auch gibt es ambulante und stationäre Kinderhospizangebote. Die ambulanten Kinderhospizdienste begleiten die Familien zuhause. Die stationären Kinderhospize nehmen die ganze Familie auf, ab der Diagnose und immer wieder im Verlaufe der Erkrankung. Ein Kinderhospiz ist also keine ‚Sterbeeinrichtung‘, sondern ein Kinderhospiz ist ein Ort, der unterstützt, damit das Kind und seine Familie wieder zu Kräften kommen. Es kann auch der Ort des Sterbens sein, wenn die Versorgung ambulant nicht ausreicht.

 

 

Das Sterben von Kindern ...

... ist nach wie vor ein Thema mit Berührungsängsten. Mit unserem Jahresmagazin ‚365 Tage für das Leben‘ informieren wir umfassend über die Themen, Leben, Sterben und Kinderhospizarbeit. Dennoch bleibt viel zu tun, damit das Wort Kinderhospiz in seiner Bedeutung richtig verstanden wird und die Informationen an alle betroffenen Familien gelangen. Wir brauchen Sie, die Öffentlichkeit, die Medien, die Krankenkassen und Verbände, wie auch die politischen Entscheider, um dem Thema einen Platz in der Mitte der Gesellschaft zu geben.

Der Bundesverband Kinderhospiz erhält keine öffentlichen Gelder und muss sich über Spenden und Förderungen finanzieren. Deshalb sind wir auch ganz besonders dankbar, wenn Sie mithelfen, die schwerstkranken Kinder und ihre Familien rundum gut versorgen zu können. Sie haben die folgenden Möglichkeiten, uns Ihre Spende zukommen zu lassen:

  • Per Überweisung auf eines der folgenden Konten:

    Sparkasse Olpe
    Bankleitzahl: 462 500 49
    Kontonummer: 2 90 33
    IBAN DE03 4625 0049 0000 0290 33
    BIC WELADED1OPE

    Sparkasse Hochschwarzwald
    Bankleitzahl: 680 510 04
    Kontonummer: 4 77 07 07
    IBAN DE58 6805 1004 0004 7707 07
    BIC SOLADES1HSW

  • Auf unserer Webseite unter:

    www.bundesverband-kinderhospiz.de/spenden

 

Viele Aufgaben können wir ehrenamtlich leisten – wenn Sie Interesse an einer ehrenamtlichen Mitarbeit haben, so freuen wir uns schon heute auf Sie.